Baumaßnahmen auf der L 600 in Reken

Umleitungen

Bedingt durch die Baumaßnahmen auf der L600 greift ab Montag, den 15. Mai bis auf Weiteres eine Einbahnstraßenregelung von Groß Reken in Fahrtrichtung Bahnhof Reken. In diesem Zeitraum sind die Haltestellen "Bahnhof Reken, Barbarastr." in Fahrtrichtung Groß Reken sowie "Groß Reken, Osthoff" in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Von dieser Baumaßnahme sind der RegioBus R73, die Linie 716, der TaxiBus T18 sowie der BürgerBus B14 betroffen.

RegioBus R73: Als Ersatzhaltestellen dienen in Bahnhof Reken die bestehende Haltestelle "Bahnhof" und in Groß Reken in Fahrtrichtung "Alte Kirche" die bestehende Haltestelle "Groß Reken, Rathaus". In Fahrtrichtung Bahnhof Reken wird vor dem Kreisverkehr zusätzlich eine Ersatzhaltestelle Osthoff eingerichtet.  

Linie 716: Als Ersatzhaltestellen dienen in Bahnhof Reken die bestehende Haltestelle "Sekundarschule" und in Groß Reken die vor dem Kreisverkehr zusätzlich eingerichtete Ersatzhaltestelle Osthoff. Die planmäßige Fahrt um 7.16 Uhr ab der gesperrten Haltestelle "Groß Reken, Osthoff" in Richtung Gymnasium Maria Veen wird um fünf Minuten auf 7.11 Uhr vorverlegt und startet dann an der Ersatzhaltestelle Osthoff.

TaxiBus T18: Der T18 startet statt um 6.13 Uhr ab Klein Reken, Ort fünf Minuten eher um 6.08 Uhr. Er kann in Richtung Groß Reken die Haltestelle "Bahnhof Reken, Barbarastr." um 6.18 Uhr sowie um 6.21 Uhr die Haltestelle "Groß Reken, Osthoff" nicht bedienen. Als Ersatzhaltestellen dienen die bestehenden Haltestellen "Bahnhof Reken, Bahnhof" (neue Abfahrt um 6.12 Uhr) sowie "Groß Reken, Rathaus" (neue Abfahrt um 6.20 Uhr). Hierbei handelt es sich um die einzige Fahrt ohne telefonische Voranmeldung.

BürgerBus B14: Hier wird nur die Haltestelle "Groß Reken, Osthoff" nicht bedient. Als Ersatzhaltestelle dienen in Fahrtrichtung Groß Reken die bestehende Haltestelle "Kardinal-v.-Galen-Str." und in Fahrtrichtung Bahnhof Reken die zusätzlich vor dem Kreisverkehr eingerichtete Ersatzhaltestelle Osthoff. 

Für Informationen zu Fahrplan und Tarif steht die Schlaue Nummer unter Tel. 0 800 6 / 50 40 30 (kostenlos aus allen deutschen Netzen) zur Verfügung. Fahrplaninformationen gibt es auch bei der kostenlosen elektronischen Fahrplanauskunft unter 0 800 3 / 50 40 30 oder im Internet unter www.rvm-online.de. In der BuBiM-App stehen ebenfalls alle Informationen zur Verfügung. Sie steht zum kostenlosen Download im App Store und im Google Play Store bereit.