On-Demand-Verkehre

On-Demand-Verkehr sind die digitalisierte Form des sogenannten bedarfsgesteuerten Verkehrs (AnrufSammelTaxi, TaxiBus), der sich von ihnen durch seine hohe Digitalisierung unterscheidet. Buchung durch und Abrechnung mit dem Fahrgast
sowie die Disposition und Betriebssteuerung erfolgen dabei über die jeweils dazugehörige App. Ziel ist dabei, den On-Demand-Verkehr voll in das ÖPNV-Angebot vor Ort zu integrieren, damit auch für den Zubringer zur Bushaltestelle möglichst kein PKW bewegt werden muss. Unsere On-Demand-Verkehre zielen daher darauf ab, möglichst das Zweit- oder Dritt-Auto überflüssig zu machen.

Derzeit werden im Münsterland zwei Stadtverkehre als On-Demand-Verkehre im Rahmen von Förderprojekten erprobt:

Gronau: Mein G-Mobil

Senden: kommit-Shuttle

RVM OnDemand-Verkehre