NachtBus im Münsterland

Je später der Abend - unser Angebot für Nachteulen

Nach vielen Monaten mit Einschränkungen und Kontaktbeschränkungen kehrt langsam aber sicher wieder Normalität in das Leben der Bürgerinnen und Bürger ein. In den Städten und Gemeinden des Münsterlandes locken Kunst, Kultur und Events zum Besuch. Konzertsäle und Kinos öffnen ihre Türen, Herbstfeste stehen in den Startlöchern und auch auf die beliebten Weihnachtsmärkte der Region muss man nicht mehr lange warten. 

Sie möchten aktiv sein, etwas erleben und sind am Wochenende gerne bis spät nachts unterwegs? Wir auch! Die NachtBusse von RVM und Provinzial fahren Sie bis in die frühen Morgenstunden. So sorgen wir dafür, dass Sie im Münsterland immer sicher und bequem nach Hause kommen, auch wenn es mal spät wird  – klimaschonend und ohne Parkplatzsorgen.

Alle NachtBusse der RVM werden unterstützt von der Westfälischen Provinzial-Versicherung. Gemeinsam sorgen wir für sichere Mobilität im Münsterland. Die Busse sind jede Nacht von Samstag auf Sonntag, an Weiberfastnacht und von Silvester auf Neujahr für Sie unterwegs.

Zusätzlich fahren die Busse N1 Münster - Ahlen, N2 Münster - Telgte - Ostbevern, N3 Münster - Beckum, N4 Münster - Lüdinghausen, Münster - Altenberge - Burgsteinfurt und N42 Münster - Drensteinfurt auch in den Nächten von Freitag auf Samstag.

Wir wünschen Ihnen eine gute Zeit und eine sichere Fahrt mit den NachtBussen von RVM und Provinzial.

Übersicht NachtBusse im Münsterland

NachtBus im Münsterland

>> Link: NachtBus Fahrpläne

Die Provinzial - unser Partner für gute NachtBusse

Die Provinzial Holding AG ist das zweitgrößte öffentliche Versicherungsunternehmen in Deutschland. Ihre Stärke gewinnt sie aus der regionalen Verbundenheit und der Nähe zu den Menschen, die hier leben. Nachhaltigkeit und ein starkes Engagement für die Region sind fest in den Unternehmenswerten verankert.

Einen aktiven Beitrag zur Verkehrssicherheit in Westfalen leistet die Provinzial als Förderer der NachtBusse, mit denen jährlich über zwei Millionen Fahrgäste unbeschwert ans Ziel kommen.

Eine sichere Fahrt durch die Nacht wünschen die Provinzial und die RVM.